Zum Vergrössern auf das Bild scrollen

Alb- Leisa Späthlinse I "Die Große", 500gr.

Auf Lager / Verfügbare Menge: 91

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Bioland Anbau, angebaut in Lauterach auf der Schwäbischen Alb. Mittelgroße Linse, leicht mehlige Konsistenz, Kochzeit: etwa 25-30 Minuten

Leisa = schwäbisch für Linsen.

Ein Arche-Produkt von SlowFood.

Angebaut von den BIO-Bauern der Öko-Erzeugergemeinschaft "Alb - Leisa".

6,50 €
( = 1,30 € / 100 Gr)
inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
   

   Pin it

Versand & Zahlung


Versandkosten pauschal 5,90 €

Gutscheine & Tickets 1,45 €



Details

Bioland Anbau, angebaut in Lauterach auf der Schwäbischen Alb.

Späthlinse "Die Große" 1.

Größe und Farbe: Die früher am weitesten verbreitete Alblinse ist von mittlerer Größe. Ihre Farbe ist hellgrün bis ocker.

Kochzeit: Etwa 25- 30 Minuten.

Geschmack: Durch ihre leicht mehlige Konsistenz ist die große Späths Alblinse bestens für alle traditionellen Gerichte wie z.B. Spätzla mit Leisa und "Mehlschwitze" geeignet.

Verpackung: Das Verpackungsmaterial besteht aus nachwachsenden Rohstoffen: Außen der stabile Faltkarton mit Sichtfenster und innen die Zellophan- Tüte mit Clip- Verschluss. Wissenswertes zur Wiederentdeckung der historischen Sorte, zur Ernährung und Zubereitung.

 
 Ein Arche-Produkt von SlowFood.

Angebaut von den BIO-Bauern der Öko-Erzeugergemeinschaft "Alb - Leisa".
Diese Bauern versuchen den traditionellen Anbau der Linsen, die seit Mitte des 20. Jahrhunderts auf der schwäbischen Alb nicht mehr angebaut wurden, wiederzubeleben.
Enorm großer Arbeitsaufwand und niedrige Erträge waren die Ursachen für das komplette Verschwinden dieser uralten sehr gesunden Nahrungspflanze in ganz Deutschland.
Durch ihren hohen Anteil an Ackerwildkräutern liefern die ökologisch bearbeiteten Linsen-Äcker einen großen Beitrag zur regionalen Artenvielfalt.

Zusatzinformation

Gewicht 1
Lieferzeit 2-3 Tage

Artikelschlagworte

Andere Kunden haben diesen Artikel mit folgenden Schlagworten markiert:

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.