BESTELLUNGEN AB 150,00 €  VERSANDKOSTENFREI!

Warum unser Gin-Tasting auf dem Stocherkahn unbedingt auf deine Bucket-List muss

Back to Blog
Arrangement-Gin-Tasting-Stocherkahn

Warum unser Gin-Tasting auf dem Stocherkahn unbedingt auf deine Bucket-List muss

Eine Stocherkahnfahrt ist das perfekte Tübinger Sommervergnügen. Verträumt, entschleunigt, entspannt.Ein Gin-Tasting auf dem Stocherkahn ist ein im Sommer stets  ausgebuchter Pflichttermin für alle Liebhaber feiner, regionaler Spirituosen. Auf der zweistündigen Tour entlang der Neckarfront werden deutsche Gins, wo nahezu jede Brennerei seine Variante im Angebot hat, probiert.

Hier sind 5 gute Gründe, warum das Gin-Tasting auf dem Stocherkahn ein unvergessliches Genuss-Erlebnis ist, das du nicht verpassen darfst.

1. Perfekt für alle Gin-Fans und die, die es noch werden wollen

Es gibt wohl kaum eine Spirituose, die in den letzten Jahren so durch die Decke gegangen ist: Deutscher Gin ist das Trendgetränk der 2010er Jahre. Ob pur oder gemixt mit Tonic als Longdrink erfreut sich die Wacholderspirituose allzu großer Beliebtheit bei alteingesessenen Fans als auch bei Neuentdeckern. All jene, die diese Entwicklung als „Trend-Blase“ verschrien haben, wurden eines Besseren belehrt: Gin ist mittlerweile kein Trendgetränk mehr, sondern ein festes, nicht mehr wegzudenkendes Staple in so gut wie jedem häuslichen Spirituosenschrank. Egal, ob du nun schon zu den Gin-Profis gehörst oder dich ganz neu an das Thema wagst – neues Wissen rund um die Trendspirituose Gin nimmst du garantiert mit.

2. Hier findest du deinen „perfekt serve“!

Zu verdanken hat der Gin das wohl seinen Vertretern der Sorte „New Western Dry Gin“: Gins dieser Sorte stehen für den Abschied vom dominanten Wacholderaroma im Gin. Dem Wacholder werden dabei zahlreiche verschiedene Botanicals zugesetzt, die den Geschmack prägen und den „ursprünglichen, etwas herben, kräuterigen Gin-Geschmack” in den Hintergrund treten lassen. Man denke etwa an den Hendricks Gin mit seinem weichen Rosenaroma oder an zahlreiche neuere Interpretationen aus den USA. Doch auch der deutsche Gin ist hier ganz vorne mit dabei und hatte hierzulande seinen großen Durchbruch mit Monkey 47 aus dem Schwarzwald. Beim Gin-Tasting auf dem Stocherkahn lernst du eine Auswahl an vier regionalen Gins kennen und merkst gleich: Gin ist nicht gleich Gin. Und nicht nur der Gin, sondern auch das Tonic Water gibt deinem Drink seine spezielle Note.

Zu Auswahl stehen hier tolle deutsche Gins aus handwerklichen Manufakturen wie etwa der Bro’s Gun Dry Gin aus Tübingen, der beerige Huckleberry Gin oder auch der Stuttgarter Überflieger GINSTR. Hier findest du garantiert deinen Favoriten!

Hier eine Auswahl des Gin-Produksortiments: GinStr Stuttgart Dry Gin, Applaus Gin, Bro’s Gun, Monkey 47, BOAR Gin, Mesano Gin (Mosaik), Gin Sul, Buddhas Hand, Botanix, High Fir, B No 1, Bembel

Hier eine Auswahl des Sortiments an Tonic Water:

Fever Tree Mediterranean, Fever Tree Indian Tonic, Schweppes Dry Tonic, Schweppes Indian Tonic, Golden Monaco Extra Dry Tonic, Ginlos Tonic, Goldberg Tonic
Black Forest Tonic, Bittenfelder Hugo Petershans, Thomas Henry

3. Es gibt was zu essen!

Wer Gin probieren möchte, braucht eine solide Grundlage. Auch dafür ist mit einem leckeren Fingerfood-Buffet gesorgt. Hier erwarten dich Leckereien, die die Aromatik der frischen, fruchtigen Gins ganz hervorragend unterstreichen.

4. Sightseeing inklusive

Es gibt wohl kaum etwas, was so „typisch Tübingen“ ist, wie der Stocherkahn und eine Stocherkahn-Fahrt. Eine Fahrt um die Neckarinsel gehört für Besucher_innen und Einheimische zum sommerlichen Pflichtprogramm. Du wirst schnell merken, dass Tübingen vom Neckar aus erst seine wahre Schokoladenseite zeigt. Entlang der Neckarfront ist Tübingen nicht nur wunderschön, sondern zeigt auch seine Geschichte: nach und nach passiert man Tübinger Highlights, wie den Hölderlinturm, die ersten Universitätsgebäude und das Schloss Hohentübingen.

Mit dem passenden Gin Tonic in der Hand wird es dabei gleich noch ein bisschen schöner.

5. Geballte Expertise

Geführt wird das Tasting von der Gin-Expertin Angela v. Weis. Egal ob Gin, Whisky oder feine Obstbrände – als zertifizierte Edelbrandsommelière weiß Angela, wovon sie spricht und gibt ihr Fachwissen an dich weiter. Charmant, geistreich und kompetent führt sie dich durch die Welt der aromatisierten Wacholderschnäpse.

Nichts wie los! Sichere dir jetzt deinen Gutschein für dein Tasting!

Aufgrund der Pandemiesituation müssen wir uns leider noch ein wenig gedulden, bis die Gin-Tasting-Saison auf dem Stocherkahn wieder startet. Bis dahin hast du die Möglichkeit, dir schonmal einen Gutschein (mit Termin nach Absprache, 3 Jahre gültig) für das Tasting zu sichern.

Share this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Blog
Der Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt: